VON WEGEN – Kurzfilm

Spielfilm 95 min.

Regie und Buch: Norbert Keil

Produktion: Gogofilm

Inhaltsangabe: Gelegenheit macht Diebe; Fabian (Florian Wagner) und Jana (Luise Bähr) wollten eigentlich gen Süden trampen. Aber dieser unverschämte Typ mit seinem Jeep, der sie auf dem Parkplatz fast überfährt, hat es wirklich nicht besser verdient. Und so klauen sie ihm kurzerhand sein Auto.

Einige Kilometer weiter müssen die beiden allerdings feststellen, dass auf dem Rücksitz  die völlig zugedröhnte Freundin (Friederike Kempter) des Jeep Besitzers ihren Rausch ausschläft. Und dummerweise hat sie auch eine Waffe in der Hand. Für Fabian kein Problem: Er fängt an, ihr eine total aberwitzige Geschichte zu erzählen – nur damit sie nicht alle zurückfahren müssen.

Aber Fabian vermischt immer mehr diese wilde Lügengeschichte, die vor keinem Erzählgenre zurückschreckt, mit seiner eigenen Vergangenheit, und damit, wie er Jana kennengelernt hat

Spielfilm/ August 29, 2015

THE TOURIST – a sto… August 15, 2015 Mittel und Wege ̵… September 5, 2015